Thünen-Institut für Ostseefischerei Thünen-Institut für Ostseefischerei, Rostock

Thünen-Institut für Ostseefischerei

Bauzeit: 2003-2006

Thünen-Institut für Ostseefischerei
Alter Hafen Süd 2
18069 Rostock
Mecklenburg-Vorpommern

1953 als Institut für Hochseefischerei und Verarbeitungstechnik (IfH) in Rostock gegründet, zentrale Forschungseinrichtung für die Fischwirtschaft und Hochseefischerei der DDR; seit 1992 BFAFi-Institut für Ostseefischerei, seit 2008 Johann Heinrich von Thünen-Institut

Thünen-Institut für Ostseefischerei / Fotonachweis: BBR / Bernd Hiepe (2012)

Viergeschossiges Gebäude auf annähernd quadratischem Grundriss mit fünfgeschossigem Mittelrisalit und aufgeständertem Erdgeschoss, dessen Fassade mit einer feinstrukturierten Metall-/Glasfassade bzw. Sandsteinplattenverkleidung versehen ist.

Kunstwerke: Thünen-Institut für Ostseefischerei